Jahnhalle

Städtische Jugendarbeit Nordenham

Jugendzentrum Jahnhalle


Der Name Jahnhalle geht auf "Turnvater Jahn" zurück,der Anfang des letzten Jahrhunderts so etwas wie eine "Fitnessbewegung" gründete, aus denen später die Turnvereine wurden. Wie ihr euch jetzt denken könnt war die Jahnhalle früher eine Turnhalle.

Heutzutage wird die Jahnhalle in der Woche als Jugendzentrum genutzt und am Wochenende als Kulturzentrum.

Wie in jedem Jugendzentrum haben wir hier einen offenen Bereich, wo Billard, Tischtennis und Kicker gespielt werden kann. Darüber hinaus haben wir auch ein Jugendcafé mit einem Getränke und Essenangebot. Das betreiben die Jugendlichen fast eigenverantwortlich.

Es gibt einen großen Hallenbereich und im ersten Stock eine Theke mit vielen unterschiedlichen Sitzmöglichkeiten. Auch ein Computerraum steht euch für Hausaufgaben und Bewerbungen zur Verfügung.



Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

16:00 - 18:00 Uhr

Billardturnier


15:30 - 17:30 Uhr

Nähen

15:00 - 18:00 Uhr

Fahrradwerkstatt

16:00 - 18:30 Uhr

Kochen

15:00 - 17:00 Uhr

Fußball



ab 14:00 Uhr

Musikschule

Gitarrenunterricht



17:30 - 20:00 Uhr

Schwimmen